Zentrifugalventilator

Ein Zentrifugalventilator wird angewendet, wenn hohe Durchflussgeschwindigkeiten erforderlich sind und die Druckunterschiede größer sind als mit Axialventilatoren erreichbar. Der Zentrifugalventilator kann abhängig von den gewünschten Eigenschaften vorwärtsgekrümmte oder rückwärtsgekrümmte Schaufeln haben. Außerdem kann Material durch einen Zentrifugalventilator hindurch transportiert werden, wenn er mit einem offenen Laufrad ausgestattet ist. Auf einen solchen Ventilatortyp stoßen wir täglich in zahlreichen Anwendungen. Von leichten Verbraucherprodukten bis zu schweren Industrieanwendungen unter aggressiven Bedingungen. Sjerp & Jongeneel hat sich auf robuste Zentrifugalventilatoren für den dauerhaften Einsatz spezialisiert. Der Zentrifugalventilator wird aus Aluminium, verschiedenen Stahlblechen oder Kunststoff hergestellt. Für einen Zentrifugalventilator in Ihrem Anwendungsbereich kommen wir gerne mit Ihnen in Kontakt, um so anhand der Konstruktionsanforderungen und der weiteren Umgebungsbedingungen zu einer optimalen Lösung zu gelangen. Zu den relevanten Punkten gehören in erster Instanz der Anwendungsbereich, die verfügbare Stromversorgung, der Antriebstyp, das Medium, die Temperatur des Mediums und der Umgebung, Geräuschentwicklung, Aufstellung im Freien oder in der Halle, Korrosivität und Explosionsschutz.

Aufstellung von einem Zentrifugalventilator

Der Zentrifugalventilator ist Teil eines Systems, das aus Leitungen, Motorschutz, Gehäusen für drehende Teile und anderen Zubehörteilen für Zentrifugalventilatoren zusammengebaut wird. Der Zentrifugalventilator selbst wird gemäß der Maschinenrichtlinie mittels einer IIB Erklärung geliefert. Das bedeutet, dass die unvollendete Maschine die Anforderungen der Maschinenrichtlinie erfüllt und mit dem CE Logo ausgestattet ist. Wie die vollendete Maschine aussieht und wie sie gemäß der Maschinenrichtlinie in Betrieb genommen wird, hängt von der jeweiligen Anwendung ab. Für den Zentrifugalventilator gilt auf jeden Fall, dass drehende Teile abgeschirmt werden, wie ein Gitter auf der Eintritts- und Austrittsseite, wenn dort keine Leitungen vorhanden sind und eine sachgemäße Erdung mit Motorschutz. Sjerp & Jongeneel führt zahlreiche Zubehörteile zur Vervollständigung Ihres Systems, wie Vibrationsdämpfer, Saug- und Druckschalldämpfer, Drosselklappen, Manschetten, thermische Isolation, Filter usw.

Anwendungen von einem Zentrifugalventilator

  • Absaugung von Dämpfen, Gasen und Staub durch Leitungen mit großen bis zu relativ kleinen Durchmessern
  • Trocknen
  • Kühlen und erhitzen
  • Förderung von Schüttgut
  • Luftaustausch
  • Filterung

Möchten Sie mehr über den Erwerb von Gebläsen erfahren? Wir beraten Sie gerne. Besuchen Sie uns oder rufen Sie uns unter +31(0)79 3611 466 an, um weitere Informationen zu erhalten und die Möglichkeiten zu besprechen. Wenn Sie lieber das Kontaktformular mit den erforderlichen Angaben ausfüllen, lassen wir Ihnen auch gerne auf diese Weise ein Angebot zukommen.

Links Zentrifugalventilator

Zentrifugalventilator