Blowers for pressure
and Vacuum

+31 (0)79 3611 466 | info@sjerp.nl

Elektromotoren für Gebläsekonvektoren

Das Sortiment der Elektromotoren für Gebläsekonvektoren von Sjerp & Jongeneel wird in der Regel für die Reparatur von Gebläsekonvektoren eingesetzt. Die Elektromotoren für Gebläsekonvektoren haben eine lange Lebensdauer, aber aufgrund der vielen Betriebsstunden beginnt das Gleitlager schwerer zu laufen und wird der Motor überlastet. Dies kann auch vorkommen, wenn die Laufräder im Gerät verschmutzt sind. Sjerp & Jongeneel kann die Platte mit den Ventilatorgehäusen und dem Elektromotor für Sie als Ganzes überholen. Darüber hinaus liefern wir die Elektromotoren für Gebläsekonvektoren auch separat, optional mit Sockel und Klemmen.

Für die Auswahl des Elektromotors für Gebläsekonvektoren ist eine Reihe von Kriterien wichtig:

  1. Leistung:Wir unterscheiden zwischen der Leistungsabgabe an die Achse [Wr] und der Leistungsaufnahme aus dem Netz [Wa]. Der Unterschied zwischen [Wr] und [Wa] ist groß, da der einphasige Elektromotor eine relativ große Menge an Blindstrom verbraucht und der Wirkungsgrad dieser kleinen Elektromotoren geringer ist. Überprüfen Sie daher immer, ob der Motornennstrom der auszutauschenden Elektromotoren für Gebläsekonvektoren nicht zu stark abweicht.
  2. Drehzahl (RPM):Die meisten Elektromotoren für Gebläsekonvektoren haben 3 oder mehr Drehzahlen. In der Praxis werden nicht immer alle Drehzahlen verwendet und man kann durch Ausprobieren bestimmen, welche Drehzahlen zur besten Regulierung führen. Die maximale Drehzahl ist der Ausgangspunkt für die Auswahl des Elektromotors für Gebläsekonvektoren. Überprüfen Sie nach der Installation immer ob weder der Nennstrom bei den verschiedenen Drehzahlen, noch der Mindestwiderstand für den Ventilator, überschritten wird.
  3. Spannung:Die Elektromotoren für Gebläsekonvektoren sind fast immer einphasig 230 V/50 Hz. Achten Sie beim Anschließen darauf, dass nur eine Drehzahl gleichzeitig unter Spannung steht. Wenn mehrere Drehzahlen unter Spannung stehen, verbrennt der Elektromotor für Gebläsekonvektoren.
  4. Wellendurchmesser: Überwiegend 1/2 " / 1/2 Inch / Zoll oder 12,7 mm, vereinzelt auch 3/8 ″ = 9,52 mm.
  5. Wellenlänge:Gebläsekonvektoren sind in der Regel mit einem, zwei oder drei Ventilatorgehäusen ausgestattet. Sjerp & Jongeneel hat nur Elektromotoren für Gebläsekonvektoren mit einer beidseitigen Welle auf Lager. Wenn der Gebläsekonvektor nur ein Ventilatorgehäuse hat, kann die Welle auf einer Seite problemlos abgeschnitten werden. Für drei Ventilatorgehäuse werden ein oder zwei zusätzliche Lager verwendet. Diese werden auch bei der Überholung ausgetauscht. In einigen wenigen Fällen sind die Wellen des neuen Elektromotors für Gebläsekonvektoren kürzer. Wenn das Laufrad nicht in der richtigen Position im Ventilatorgehäuse platziert werden kann, können die Wellen mit einer Verlängerungshülse verlängert werden. Fragen Sie dazu unseren Vertrieb.
  6. Höhe und Breite des Sockels: The seating measurement is the distance between the centre of the mountings for the motor. If the seating measurement of the existing foot and the new fan coil motor differ slightly the foot can be bent. Make sure here that the seating of the foot always stay perpendicular to the fan plate. In the case of bigger differences the fan foot can be replaced. The height must correspond to achieve the correct position for the impeller in the fan housing. In some cases the fan foot will have to be raised for this. Some fan coil motors are supplied with the foot as standard.
  7. Auswuchten:Elektromotoren für Gebläsekonvektoren laufen schwingungsfrei. Neue Laufräder sind ausgewuchtet. Laufräder können sich leicht verbiegen oder durch Transport oder Montage kann eine Unwucht entstehen. Eine weitere Ursache für übermäßige Schwingungen ist die falsche Ausrichtung beim Verlängern der Welle. Oft ist eine geringe Schwingung aufgrund der Konstruktion des Ganzen unvermeidlich. Der Austausch eines oder mehrerer Laufräder kann eine Lösung sein. Fragen Sie dazu unseren Vertrieb.
Fan Coil SISME K48

Folgende Elektromotoren für Gebläsekonvektoren sind in der Regel ab Lager lieferbar:

EURO MOTORS ITALIA

Euro Motors Italia 4983B4040

3/8 ″ Welle, einphasig 230 V 50 Hz
Artikelnummer Wr Wa A rpm nr. n Ø T Z L BD H μF Angebotsanfrage
4983B4040 40 135 0,50 1100 6 9,52 480 131 175 82 - 3,15

 

SISME K35 3-toeren

Fan Coil SISME K35

einphasig 230 V 50 Hz
Artikelnummer Wr Wa A rpm nr. n Ø T Z L BD H μF Angebotsanfrage
49K35410 32 90 0,4 1100 3 12,7 570 113 228 115 - 2,5
49K35610 18 47 0,21 850 3 12,7 570 113 228 115 - 2

 

SISME K35 7-toeren

Fan Coil SISME K35

einphasig 230 V 50 Hz
Artikelnummer Wr Wa A rpm nr. n Ø T Z L BD H μF Angebotsanfrage
49K35414 43 110 0,50 1200 7 12,7 500 124 188 105 - 2,5
49K35417 60 180 0,83 1200 7 12,7 570 127 221 105 - 3

 

SISME K48

Fan Coil SISME K48

einphasig 230 V 50 Hz
Artikelnummer Wr Wa A rpm nr. n Ø T Z L BD H μF Angebotsanfrage
49K48415 120 250 1,1 1100 7 12,7 550 125 212 125 - 5

 

EURO MOTORS ITALIA

EURO MOTORS ITALIA

einphasig 230 V 50 Hz
Artikel Wr Wa A rpm nr. n Ø T Z L BD H μF Angebotsanfrage
49103B501106Q 113 300 1,29 1100 3 12,7 600 131 235 103 - 4
49103B50185 185 378 1,8 1200 3 12,7 545 131 205 103 - 6,3

 

RPM

RPM

einphasig 230 V 50 Hz
Artikelnummer Wr Wa A rpm nr. n Ø T Z L BD H* μF Angebotsanfrage
4911020013 250 625 2,72 1200 3 12,7 580 149 215 129 78 8
4911021403 420 832 3,62 1200 3 12,7 520 165 177 153 81 12,5
4911034501 600 1100 4,8 1310 3 12,7 550 197 176 153 123 16

* Wellenhöhe bei Montage auf im Lieferumfang enthaltenen Sockel.

Hallo!

* Verpflichtet
Abschicken