Frequenzumrichter

Frequenzumrichter sind das Mittel der Wahl für die Drehzahlregelung von industriellen Gebläsen. Zum Optimieren in der Anwendung werden Frequenzregler eingesetzt, um Vakuumpumpen, Kompressoren und Radialgebläse mit einer optimalen Spannung und Frequenz zu versorgen. Diese Flexibilität bietet die Möglichkeit, das Fördervolumen und den Druck an den Bedarf anzupassen, womit auch der Energieverbrauch minimiert wird. Zudem kann die Betriebssicherheit durch verschiedene Einstellungen in Bezug auf den Motorschutz erhöht werden. Den Vorteilen, die der Einsatz eines Frequenzumrichters bietet, stehen die Investition in die erforderlichen Produkte, die Installationskosten und die Einstellungskosten gegenüber. Zusammen mit der soliden Konstruktion sind dies die Basisfaktoren, weshalb wir den OPTIDRIVE E3 und den OPTIDRIVE P2 bei unserem Programm mit industriellen Ventilatoren anbieten. Hierbei haben Sie die Wahl zwischen wirtschaftlichen Lösungen in IP20-Ausführung sowie den für Installation und Verwendung sehr attraktiven IP55- und IP66-Ausführungen. Die IP55- und IP66-Modelle brauchen keine Behausung, sodass die Kühlung zumeist keine besondere Aufmerksamkeit erfordert. Darüber hinaus sind enorme Einsparungen bei Material und Installationszeiten möglich.

Wie kann ich mit Vakuumpumpen und Ventilatoren Energie sparen?

Durch die Beziehung zwischen Drehzahl und Kapazität (Druck und Fördervolumen) sind Sie mit einem Frequenzregler in der Lage, den Energieverbrauch bei der Anwendung zu optimieren.

Bei Seitenkanalgebläsen besteht eine enge Beziehung zwischen Druck- und Energieaufnahme. Eine Zunahme von überschüssigem Druck führt direkt zu erheblichen Energieverlusten. In passiven Systemen wird überschüssige Kapazität oft durch Sicherheitsventile abgeblasen, womit eine überlastung verhindert wird. Regeln Sie hingegen die Drehzahl entsprechend dem Bedarf bei der Anwendung zurück, können Sie bei Erhalt des Drucks den Energieverbrauch minimieren.

Bei Zentrifugalgebläsen besteht eine enge Beziehung zwischen Fördervolumen und Energieaufnahme. Das bedeutet oft auch, dass bei einem zu niedrigen Systemwiderstand das Zentrifugalgebläse ein zu hohes Fördervolumen erzeugt und dadurch überlastetet sein kann. Durch Zurückregeln der Drehzahl können Sie das Zentrifugalgebläse in den Normalbetrieb bringen, wobei ein hohes Fördervolumen beibehalten werden kann. Wenn das Fördervolumen durch einen geringeren Bedarf in der Anwendung abnimmt, sinkt der Energieverbrauch. In der Regel hat das Zentrifugalgebläse die Eigenschaft, bei gleichbleibender Drehzahl und verringertem Fördervolumen einen höheren Druck zu erzeugen. Durch Senken der Drehzahl des Zentrifugalgebläses bis auf den minimal erforderlichen Systemdruck können Sie in diesem Betriebszustand den Energieverbrauch minimieren.

Selbstverständlich dürfen Sie nur im zulässigen Arbeitsbereich des industriellen Ventilators regeln. Diesen Arbeitsbereich sowie die Beziehung zwischen Energie, Druck, Fördervolumen und Drehzahl/Frequenz finden Sie in unserer technischen Dokumentation auf dieser Website. über die genannten Kontaktmöglichkeiten geben wir hierzu gern nähere Erläuterungen.

Leistung Seitenkanalverdichter Leistung Radialventilatoren

Eigenschaften OPTIDRIVE E3 Frequenzumrichter

  • Sehr benutzerfreundliches EASY-TO-USE-Konzept
  • Sensorlose Vektorsteuerung
  • Netzfilter eingebaut (EN61800-3 Kat.C1/C2)
  • Eingebaute Bremseinheit, ausgenommen Baugröße 1
  • PI-Regelung mit Sleep-Modus
  • ModBus RTU und CAN Open
  • Master/Slave-Funktion
  • maximal 50 °C Umgebungstemperatur

Klicken Sie hier für die Broschüre über OPTIDRIVE E3 im PDF-Format.(4.0 MB)

Klicken Sie hier für die Betriebsanleitung für OPTIDRIVE E3 im PDF-Format.(2.0 MB)

Optidrive E3 IP20 frequentieregelaar
OPTIDRIVE E3, IP20, 1 Phase EIN, 3 Phasen AUS, 200-240 Volt
Artikelnummer Modell Leistung I-aus Maße (BxHxT) Gewicht
    [kW] [A] [mm] [kg]
17IN30120 ODE-3-120023-1F12 0,37 2,3 82 x 173 x 123 1,1
17IN30125 ODE-3-120043-1F12 0,75 4,3 82 x 173 x 123 1,1
17IN30130 ODE-3-120070-1F12 1,5 7 82 x 173 x 123 1,1
17IN30135 ODE-3-220070-1F4 1,5 7 104 x 221 x 150 2,6
17IN30140 ODE-3-220070-1F4 2,2 10,5 104 x 221 x 150 2,6
OPTIDRIVE E3, IP20, 3 Phasen EIN, 3 Phasen AUS, 380-480 Volt
Artikelnummer Modell Leistung I-aus Maße (BxHxT) Gewicht
    [kW] [A] [mm] [kg]
17IN30200 ODE-3-140022-3F12 0,75 2,2 82 x 173 x 123 1,1
17IN30205 ODE-3-140041-3F12 1,5 4,1 82 x 173 x 123 1,1
17IN30210 ODE-3-240041-3F42 1,5 4,1 104 x 221 x 150 2,6
17IN30215 ODE-3-240058-3F42 2,2 5,8 104 x 221 x 150 2,6
17IN30220 ODE-3-240095-3F42 4 9,5 104 x 221 x 150 2,6
17IN30225 ODE-3-340140-3F42 5,5 14 131 x 261 x 175 4
17IN30230 ODE-3-340180-3F42 7,5 18 131 x 261 x 175 4
17IN30235 ODE-3-340240-3F42 11 24 131 x 261 x 175 4
17IN30240 ODE-3-440300-3F42 15 30 171 x 428 x 212 9,1
17IN30245 ODE-3-440390-3F42 18,5 39 171 x 428 x 212 9,1
17IN30250 ODE-3-440460-3F42 22 46 171 x 428 x 212 9,1
Optidrive E3 IP66 frequentieregelaar
OPTIDRIVE E3, IP66, 1 Phase EIN, 3 Phasen AUS, 200-240 Volt
Artikelnummer Modell Leistung I-aus Maße (BxHxT) Gewicht
    [kW] [A] [mm] [kg]
17IN33000 ODE-3-120023-1F1X 0,37 2,3 161 x 232 x 175 2,8
17IN33005 ODE-3-120043-1F1X 0,75 4,3 161 x 232 x 175 2,8
17IN33010 ODE-3-120070-1F1X 1,5 7 161 x 232 x 175 2,8
17IN33015 ODE-3-120070-1F4X 1,5 7 188 x 257 x 187 4,6
17IN33020 ODE-3-120105-1F4X 2,2 10,5 188 x 257 x 187 4,6
OPTIDRIVE E3, IP66, 3 Phasen EIN, 3 Phasen AUS, 380-480 Volt
Artikelnummer Modell Leistung I-aus Maße (BxHxT) Gewicht
    [kW] [A] [mm] [kg]
17IN33050 ODE-3-140022-3F1X 0,75 2,2 161 x 232 x 175 2,8
17IN33055 ODE-3-140041-3F1X 1,5 4,1 161 x 232 x 175 2,8
17IN33060 ODE-3-240041-3F4X 1,5 4,1 188 x 257 x 187 4,6
17IN33065 ODE-3-240058-3F4X 2,2 5,8 188 x 257 x 187 4,6
17IN33070 ODE-3-240095-3F4X 4 9,5 188 x 257 x 187 4,6
17IN33075 ODE-3-340140-3F4X 5,5 14 211 x 310 x 243 7,4
17IN33080 ODE-3-340180-3F4X 7,5 18 211 x 310 x 243 7,4
Optidrive E3 IP66 Frequenzumrichter Hauptschalter
OPTIDRIVE E3, IP66, 1 Phase EIN, 3 Phasen AUS, 200-240 Volt, Hauptschalter
Artikelnummer Modell Leistung I-aus Maße (BxHxT) Gewicht
    [kW] [A] [mm] [kg]
17IN33500 ODE-3-120023-1F1Y 0,37 2,3 161 x 232 x 175 2,8
17IN33505 ODE-3-120043-1F1Y 0,75 4,3 161 x 232 x 175 2,8
17IN33510 ODE-3-120070-1F1Y 1,5 7 161 x 232 x 175 2,8
17IN33515 ODE-3-120070-1F4Y 1,5 7 188 x 257 x 187 4,6
17IN33520 ODE-3-120105-1F4Y 2,2 10,5 188 x 257 x 187 4,6
OPTIDRIVE E3, IP66, 3 Phasen EIN, 3 Phasen AUS, 380-480 Volt, Hauptschalter
Artikelnummer Modell Leistung I-aus Maße (BxHxT) Gewicht
    [kW] [A] [mm] [kg]
17IN33550 ODE-3-140022-3F1Y 0,75 2,2 161 x 232 x 175 2,8
17IN33555 ODE-3-140041-3F1Y 1,5 4,1 161 x 232 x 175 2,8
17IN33560 ODE-3-240041-3F4Y 1,5 4,1 188 x 257 x 187 4,6
17IN33565 ODE-3-240058-3F4Y 2,2 5,8 188 x 257 x 187 4,6
17IN33570 ODE-3-240095-3F4Y 4 9,5 188 x 257 x 187 4,6
17IN33575 ODE-3-340140-3F4Y 5,5 14 211 x 310 x 243 7,4
17IN33580 ODE-3-340180-3F4Y 7,5 18 211 x 310 x 243 7,4

Eigenschaften OPTIDRIVE P2 Frequenzumrichter

  • Sehr benutzerfreundliches EASY-TO-USE-Konzept
  • Vectorcontrol mit oder ohne Drehgeber (200 % Drehmoment)
  • Netzfilter eingebaut (EN61800-3 Kat.C1/C2)
  • Eingebaute Bremseinheit
  • Drehmomentregelung
  • SPS-Funktionalität
  • ModBus RTU und CAN Open
  • Master/Slave-Funktion
  • maximal 40 °C Umgebungstemperatur

Klicken Sie hier für die Broschüre über OPTIDRIVE P2 im PDF-Format.(4.0 MB)

Klicken Sie hier für die Betriebsanleitung für OPTIDRIVE P2 im PDF-Format.(2.0 MB)

Optidrive Plus2 IP55 Frequenzumrichter
OPTIDRIVE P2, IP55, 3 Phasen EIN, 3 Phasen AUS, 380-480 Volt, OLED-Display, Bremseinheit
Artikelnummer Modell Leistung I-aus Maße (BxHxT) Gewicht
    [kW] [A] [mm] [kg]
17IN2250 ODP-2-44110-3KF4N-TN 11 25 171 x 450 x 252 11,5
17IN2255 ODP-2-44150-3KF4N-TN 15 30 171 x 450 x 252 11,5
17IN2260 ODP-2-44185-3KF4N-TN 18,5 39 171 x 450 x 252 11,5
17IN2265 ODP-2-44220-3KF4N-TN 22 46 171 x 450 x 252 11,5
17IN2270 ODP-2-54300-3KF4N-TN 30 61 235 x 540 x 270 22,5
17IN2275 ODP-2-54370-3KF4N-TN 37 72 235 x 540 x 270 22,5
17IN2280 ODP-2-64045-3KF4N-TN 45 90 330 x 865 x 330 50
17IN2285 ODP-2-64055-3KF4N-TN 55 110 330 x 865 x 330 50
17IN2290 ODP-2-64075-3KF4N-TN 75 150 330 x 865 x 330 50
17IN2295 ODP-2-64090-3KF4N-TN 90 180 330 x 865 x 330 50
17IN2300 ODP-2-74110-3KF4N-TN 110 202 330 x 1280 x 360 80
17IN2305 ODP-2-74132-3KF4N-TN 132 240 330 x 1280 x 360 80
17IN2310 ODP-2-74160-3KF4N-TN 160 302 330 x 1280 x 360 80

Sinusfilter für Frequenzumrichterausgang

  • Verhindert überspannung bei langen Motorkabeln und vermindert die Verluste im Motorkabel
  • Reduziert schnelle Spannungsschwankungen und EMV
  • Minimiert Lagerströme
  • Reduziert Betriebstemperatur und Schallpegel des Motors
  • Verringert Spitzenspannungen infolge der Impulsbreitenmodulation
Sinusausgangfilter
Sinusfilter Filter P2, ECO; IP00 Taktf. 3-5 kHz. ISO-F
Artikelnummer Modell Leistung I-aus Maße (BxHxT) Gewicht
    [kW] [A] [mm] [kg]
17DSF002 DSF0.2 1,5 4 155 x 80 x 130 4
17DSF003 DSF0.3 2,2 6 155 x 80 x 130 5
17DSF0075 DSF0.75 4 12 190 x 105 x 195 8
17DSF010 DSF1.0 5,5 16 230 x 125 x 231 13
17DSF020 DSF2.0 11 25 240 x 155 x 205 25
17DSF025 DSF2.5 15 32 265 x 155 x 225 27
17DSF030 DSF3.0 22 50 300 x 155 x 255 29
17DSF040 DSF4.0 30 63 300 x 180 x 255 39
17DSF050 DSF5.0 37 80 360 x 165 x 350 47
17DSF063 DSF6.3 45 100 360 x 180 x 350 62
17DSF100 DSF10 55 130 420 x 195 x 400 89
17DSF125 DSF12.5 75 150 420 x 210 x 400 90
17DSF150 DSF15.0 90 180 420 x 225 x 400 100
17DSF250 DSF25.0 110 230 480 x 280 x 450 150
17DSF300 DSF30.0 132 260 480 x 280 x 450 165